csm_20161005_119_DRK_Krankenhaus_78a1d12d37.jpg
csm_20161216_109_DRK_Krankenhaus_010656ead0.jpg
csm_20161216_036_DRK_Krankenhaus_171fff6e69.jpg
csm_20161216_190_DRK_Krankenhaus_d4af76d33d.jpg
csm_20161216_255_DRK_Krankenhaus_4adabad038.jpg
csm_20161216_220_DRK_Krankenhaus_e2ac723364.jpg
EntlassungEntlassung

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. DRK-Krankenhaus Biedenkopf
  3. Patienten-Info
  4. Entlassung

Entlassung

Rundum bestens versorgt

Über den Zeitpunkt der Entlassung entscheidet der behandelnde Arzt. Er wird Sie über wichtige Maßnahmen und Richtlinien informieren, die im Hinblick auf die Gesundheit zu beachten sind. Im Gespräch wird er erklären, welche Medikamente im Einvernehmen mit dem Hausarzt eingenommen werden sollen.

Unser Sozialdienst & Entlassmanagement unterstützt Sie gern dabei, die neuen Herausforderungen des Alltags zu meistern – für die bestmögliche Versorgung nach Ihrem Krankenhausaufenthalt.

Besteht ein Patient auf ein vorzeitiges Verlassen unseres Hauses, werden weder unser Krankenhaus noch der behandelnde Arzt für eventuelle Folgen haften.

Ein Taxi für Ihre Heimfahrt bestellen wir Ihnen selbstverständlich. Sagen Sie einfach an unserer Rezeption Bescheid. Über aktuell gültige Erstattungsmöglichkeiten informiert Sie Ihre Krankenkasse.