SucheSuche

Sie befinden sich hier:

    Suche

    Kostenlose DRK-Hotline.
    Wir beraten Sie gerne.

    0800 2 770 770

    Infos für Sie kostenfrei
    rund um die Uhr

    Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit ihre Ergebnisse zu filtern.

    Ergebnisliste

    Suchergebnisse 31 bis 40 von 53

    • Notruf 112

      Notruf 112 Über die Notrufnummer 112 erreicht man eine sogenannte Notrufzentrale/Rettungsleitstelle. Dort werden durch geschultes, oft mehrsprachiges Personal alle wichtigen Informationen
      Weiterlesen

    • Recht & Preise

      Die Pflegefinanzierung ist eine komplexe Sache. In der Ambulanten Pflege sind die Pflegebestimmungen, Leistungsbeschreibungen und die Erstattung durch die Pflegekassen nicht immer leicht zu
      Weiterlesen

    • Kurzzeitpflege

      In unserem Seniorenzentrum „Lahnaue“ bieten wir auch Plätze für die Kurzzeitpflege an. Eine Kurzzeitpflege wird von den Kostenträgern für maximal 28 Tage im Jahr finanziert. Die Kurzzeitpflege
      Weiterlesen

    • Bewusstlosigkeit

      Bei einer Bewusstlosigkeit sind natürliche Schutzreflexe wie beispielsweise der Schluck- oder Hustenreflex ausgeschaltet. Flüssigkeiten wie beispielsweise Blut oder Erbrochenes können hierdurch in
      Weiterlesen

    • Stromschlag

      Leichtsinniger Umgang mit elektrischen Geräten in Feuchträumen, unsachgemäße Bastel-und Reparaturarbeiten führen oft zu Unfällen und Verletzungen durch Strom. Erkennen Muskelverkrampfung,
      Weiterlesen

    • Stadt und Umgebung

      Unser Seniorenzentrum „Lahnaue" und das DRK-Krankenhaus sind direkte Nachbarn. Sollte sich der Gesundheitszustand verschlechtern, ist es deshalb gut zu wissen, dass fachkundige Hilfe nicht
      Weiterlesen

    • Schlaganfall

      Schlaganfall

      Bei einem Schlaganfall werden die Blutversorgung und die Sauerstoffversorgung zu einem Teil des Gehirns unterbrochen. Es kommt zu entsprechenden Funktionsausfällen. Erkennen Plötzliche,
      Weiterlesen

    • Knochenbrüche

      Man unterscheidet zwischen geschlossenen und offenen Brüchen (Frakturen): Beim geschlossenen Bruch besteht keine äußere Wunde, wohingegen beim offenen Bruch im Bruchbereich eine Wunde auftritt.
      Weiterlesen

    • Vergiftungen

      Erkennen Situationsbedingte Merkmale beachtenÜbelkeit, ErbrechenDurchfallSchweißausbrücheKrämpfeEventuell Bewusstlosigkeit oder Herz-Kreislauf-StillstandSchwindelBewusstseinstrübungMaßnahmen Alle
      Weiterlesen

    Suchergebnisse 31 bis 40 von 53