Gynäkologie

Kooperation mit Uniklinik Marburg sichert wohnortnahe Tumorbehandlung

Spezielle gynäkologische Operationen bieten die Belegärzte Dr. med. Manfred Hoffmann und Dr. med. Collin Barben am DRK-Krankenhaus Biedenkopf an. Da es sich um eine Belegabteilung handelt, nehmen die Ärzte über ihre gynäkologische Praxis die Patientinnen auf und betreuen sie auch während des stationären Aufenthaltes kontinuierlich. Eine allgemeine gynäkologische Notfallversorgung und eine spezielle gynäkologische Sprechstunde gibt es nicht.

Die gynäkologischen Belegärzte pflegen eine enge Kooperation mit der Universitätsfrauenklinik in Marburg unter der Leitung von Prof. Wagner. Dies gilt insbesondere für den Schwerpunkt „Gynäkologische Krebserkrankungen“.

Das DRK-Krankenhaus ist Kooperationskrankenhaus des zertifizierten Brustzentrums Marburg Regio und bietet in enger Kooperation mit der gynäkologischen Universitätsfrauenklinik hochqualifizierte, an den Leitlinien der Fachgesellschaft ausgerichtete, onkologische Behandlungen im gynäkologischen Fachgebiet an.

Unser Behandlungsspektrum

Spezielle gynäkologische operative Therapie, Angebote über die Belegärzte Dr. med. Manfred Hoffmann und Dr. med. Collin Barben am DRK-Krankenhaus Biedenkopf:

  • Minimal invasive endoskopische Operationen am inneren Genitale (diagnostische / operative Hysteroskopie, z.B. Myomentfernungen etc.)
  • Endoskopische / laparoskopische Operationen am inneren Genitale
  • (z.B. Ovarialtumoren, Endometriose, Myome, Abklärung bei Sterilität)
  • Entfernung der Gebärmutter (endoskopisch, vaginal und abdominal)
  • Spezielle Senkungsoperationen, Harninkontinenzbehandlungen
  • Brustoperationen

Die Operationen werden je nach Indikation und Umfang teils ambulant oder stationär durchgeführt werden.

Unsere Belegärzte

Dr. med. Collin Barben

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Kontakt im DRK-Krankenhaus: (06461) 77-0
Kontakt in der Praxis: (06461) 2395
Link zur Arztpraxis

Dr. med. Manfred Hoffmann

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Kontakt im DRK-Krankenhaus: (06461) 77-0
Kontakt in der Praxis: (06461) 2395
Link zur Arztpraxis